Ausbildung Gästeführer

Ausbildung zum Gästeführer

Sie leben in Bad Schwalbach oder Umgebung und wollen mit viel Hingabe, Engagement und Freude Gäste aus nah und fern über die Schaubereiche der Landesgartenschau Bad Schwalbach führen und den Gästen die eigene Stadt näherbringen.

Dann freuen wir uns, wenn Sie sich als Gästeführer bei uns bewerben!

Sie als Gästeführer, sind Botschafter Ihrer Stadt und Ihrer Landesgartenschau. Als Gastgeber für die erwarteten 500.000 Besucher tragen Sie mit Ihrer Führung unmittelbar zum Gelingen der Gartenschau bei.

In der Ausbildung werden an ca. 20 Terminen die verschiedenen Gartenschau-Themenbereiche komprimiert und kompakt vermittelt. Zum Rüstzeug gehören ebenso Kommunikationstechniken sowie der Umgang mit Gruppen. Die Schulungen werden von uns, der Landesgartenschau Bad Schwalbach 2018 GmbH organisiert und ab November 2017 angeboten. Geschult werden Sie von Mitarbeitern des LGS-Teams; umfangreiches Informationsmaterial wird dabei selbstverständlich zur Verfügung gestellt.

Die Gästeführerausbildung wird im März und April 2018 mit einer schriftlichen Prüfung und einer Probeführung abschließen. Pünktlich zum Beginn der Landesgartenschau Bad Schwalbach am Samstag, den 28. April 2018, stehen Sie dann bereit um die Besucher, die sich für eine Führung entschieden haben, willkommen zu heißen. Das Publikum wird bunt gemischt, von jungen Familien mit Kindern über die unterschiedlichsten Vereine bis hin zu Betriebsausflügen sein.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Das Team der LGS GmbH freut sich, wenn Sie Botschafter und Gastgeber ihrer Stadt werden möchten.