Spiel & Spaß

Spiel & Spaß für die ganze Familie

Waldspielplatz
Auf dem ca. 1.500 Quadratmeter großen Waldspielplatz im Menzebachtal, gleich neben dem Moorbadehaus, können Kinder sich ausprobieren. Im Zentrum des Geländes am Hang steht ein Kletterseilgerät, das vielfältige Möglichkeiten bietet, sich in die Höhe zu hangeln, aufzusteigen oder zu schwingen. Für die kleineren Besucher wartet nebenan schon eine Nestschaukel, auf der sie sich garantiert wohlfühlen werden. Eine Tunnelrutsche sorgt für Schwung und ein Weidentipi bietet eine kleine Oase, in der die Kleinen Schutz finden können.

Nur wenige Schritte weiter steht innerhalb des Geländes eine Minigolf-Anlage, auf der die etwas älteren Kinder Ausdauer beweisen und ihre Geschicklichkeit testen können.
 

Generationengarten "Ab in die Obstkiste"
Der Garten auf dem Gelände der ehemaligen Kurgärtnerei steht, wie die gesamte Gartenschau, unter dem Motto „Natur erleben. Natürlich leben.“ Passend dazu sind auch die Spielmöglichkeiten gestaltet. Geklettert wird dort auf einem Turm in Form von Obstkisten. Überall liegt und steht Gemüse in Übergrößen herum, auf dem gewippt, balanciert oder geschaukelt werden darf. Gurken, Spargel, Radieschen & Co. werden eigens für den Garten angefertigt und individuell gestaltet. Die Geräte werden, wie auch der Waldspielplatz, nach der Gartenschau weiterhin im Kurpark bleiben.
 

Spielzonen
Damit auch die übrigen Teile des Gartens keine spielfreien Zonen werden, sind an weiteren Stellen Spielgeräte oder großformatige Tischspiele aus Holz zu finden, die etwa auf der Wiese am Moorbadehaus jeden Tag neu aufgebaut werden. Am Stahlbrunnen sind die jungen Besucher zu einem Wasserfest mit entsprechender Werkstatt eingeladen. Ein Kinderzirkus gastiert am 19. August ebenso auf dem Gelände wie ein Puppentheater am 7. Juli und am 8. September. Auch eine regionale Jugendbühne sorgt mit Walkingacts und kleinen Theaterstücken für Kinder für Abwechslung.

Gartenschau-Bauernhof
Tiere ziehen Kinder magisch an, das ist nicht nur im Zoo der Fall. Die Bad Schwalbacher Gartenschau bietet den Besuchern eine absolute Besonderheit, einen kleinen Bauernhof mit regionalen Tieren, die die kleinen Besucher sicher begeistern wird, wenn sie sie aus der Nähe betrachten können. Sobald es hierzu mehr Informationen gibt, erfahren Sie es hier!

Naturwerkstatt
Gleich neben dem Bauernhof bietet die Naturwerkstatt viele Möglichkeiten, mit natürlichen Materialien wie Flachs und Holz zu basteln, altes regionales Handwerk kennenzulernen und selbst auszuprobieren. Mehr Informationen folgen in Kürze.

Grünes Klassenzimmer
Der Grundgedanke des „Grünen Klassenzimmers“ ist, Kindern und Jugendlichen die Themen Umwelt, Nachhaltigkeit sowie Sozialkompetenz in einem außerschulischen Lernort zu vermitteln. Die breit gefächerten Lernangebote sind altersgerecht aufbereitet. Der Spaß kommt auch dabei natürlich nicht zu kurz. Hier gibt es weitere Informationen zum Grünen Klassenzimmer.